Mein Bauchnarbelpiercing

Veröffentlicht auf von sassiix3

 

 

Hey ihr Lieben, ich wollte euch mal mein Bauchnarbelpiercing zeigen. Eigentlich habe ich noch eins zum wechseln, aber leider habe ich seit einiger Zeit so ein kleines Bläschen neben der Kugel & das geht nicht weg bzw. kommt immer wieder -.-. Deswegen wollte ich das Piercing ungerne wechseln. Habt ihr das auch schon mal gehabt & wisst wie man das in den Griff bekommt?!

 

 

 

Zum Glück sieht man das Bläschen auf dem Foto nicht so sehr

DSC05168.JPG

 

 

Könnt ihr mir vielleicht Helfen? :*

Veröffentlicht in Mein Piercing

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Vanessa 09/10/2011 17:53


Das könnte ein Wildwuchs sein, den habe ich immer am Helix :)
machste Wasserstoffperoxis-Spray drauf ( Apotheke ca 4 € ) wenns nach 3 Monaten nich weg ist musste es vllt wegschneiden lassen.


sassiix3 09/10/2011 18:35



Also es wird schon kleiner, ich sprühe abends immer das Zeug vom Piercer drauf und geh einfach nicht mehr dran, ich hoffe das geht dann mal bald ganz weg, aber danke :)



laura 09/05/2011 22:40


hey, hatte das gleiche problem, meine piercerin hatt mir gesagt ich soll totesmeersalz kaufen und das dann mit wasser mischen und 2 mal am tag draufmachen und das hab ich auch getan, und nach
kurzer zeit war es weg und ist bis heute auch nichtmehr gekommen ;) villeicht solltest du das auch mal ausprobieren, liebe grüße laura ;)


sassiix3 09/05/2011 23:30



Okay, danke..denke das ich das mal ausprobieren werde :P



sosophie.over-blog.de 09/01/2011 22:00


ich hatte das selbe an der unterseite.
bei mir war das auch so dass das einfach nicht weg wollte. eine zeit lang war es richtig schlimm da ist eine richtig große Kruste enstanden die dann schon fast über dass piercing gewachsen ist.
glücklicherweiße ist es dann abgeflogen oder wie man das bezeichnet und jetzt ist es wieder ganz normal ohne i.welchen bläschen oder krusten :D
wenn es dich aber sehr stört solltest du vl. bei einem piercer fragen.
:D


sassiix3 09/01/2011 22:09



Ich warte einfach noch ein bisschen und wenns überhaupt nicht geht, fahr ich mal hin zu dem guten Mann ;D



Denise - neverending.over-blog.de 09/01/2011 21:46


Ich hab ein Piercing am Ohr und hatte auch immer genau nebendran so ein Blässchen. Ich wollte eig auch zum Arzt, weil ich erst Schmerzen hatte, aber ich hab es dann mit Alkohol (also so
medizinischen, keinen Vodka oder so :D) mehrmals am Tag gereinigt und nach ein paar Tagen war es weg.. Ich denke, das ist einfach überschüssige Haut..


sassiix3 09/01/2011 22:08



Ja also ne Wasserblase ist es auf jeden fall nicht. Ich hab noch das Pronto Lind Spray vom Piercer, das mach ich jz einfach weiter hin drauf. Hoffe das geht dann von alleine weg :P